Skip to main content

Integrierte Netzplanung für Energiesystem der Zukunft: Start erster gemeinsamer Marktabfrage von ÜNB und FNB

Derzeit läuft eine bedeutsame Initiative für die zukünftige Planung des Energiesystems: Die Übertragungs- und Fernleitungsnetzbetreiber (ÜNB und FNB) beginnen mit der ersten gemeinsamen Marktabfrage zur Ermittlung der Infrastrukturbedarfe. Dieser Schritt ist entscheidend für die Entwicklung der Szenarien für die Netzentwicklungspläne.

Die Abfrage konzentriert sich auf die künftige Erzeugung, Einspeisung, Speicherung und Verwendung von Wasserstoff sowie den Stromverbrauch von Großverbrauchern und Gasverteilernetzbetreibern. Großverbraucher im Strombereich werden als Betriebe mit einer Anschlussleistung von über 10 Megawatt definiert, während für Bedarfsmeldungen im Wasserstoffbereich keine Mindestgrenze festgelegt ist. Kunden im Verteilernetz werden gebeten, sich vor der Abgabe von Wasserstoffmeldungen mit ihrem Netzbetreiber abzustimmen.

Alle Marktteilnehmer werden aufgefordert, ihre Bedarfe bis zum 22. März 2024 über die gemeinsame Abfrageplattform zu melden. Bitte melden Sie Ihre Bedarfe auch über das Portal, wenn Sie diese bereits einem einzelnen Fernleitungsnetzbetreiber gemeldet haben: https://infrastrukturbedarf-abfrage-nep.de/

Diese Marktabfrage ist von grundlegender Bedeutung für eine zuverlässige und koordinierte Infrastrukturplanung und markiert einen wichtigen Schritt für die Sektorenkopplung.

Sollten Sie Fragen zu der Abfrage haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem Projektkoordinator Wasserstoff auf.

Ansprechperson:

Henning Bückers

Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Kreis Steinfurt

Tel: 02551/69-2141
Mail: henning.bueckers@kreis-steinfurt.de

19.04.: Infoveranstaltung PPA (Power Purchase Agreement)

Service/Info 19.04.: Infoveranstaltung PPA (Power Purchase Agreement) Im Zuge der Energiewende ist im Strommarkt viel in Bewegung. Das Thema Corporate Power Purchase Agreement (PPA) kommt dabei mehr und mehr in den Fokus der öffentlichen Diskussion. Ein Corporate PPA ist ein Vertrag zwischen gewerblichen Energieverbrauchern (bspw. Industriebetrieben) und Kraftwerksbetreibern (bspw. Windparks). Ein solcher Vertrag kann – richtig aufgesetzt – […]

11.04.: 16. Wasserstoff-Netzwerktreffen HYMAT-Energie

Service/Info 11.04.: 16. Wasserstoff-Netzwerktreffen HYMAT-Energie Der Kreis Steinfurt und der energieland2050 e. V. laden Interessierte zum 16. Wasserstoff-Netzwerktreffen HYMAT-Energie ein.Das Netzwerktreffen findet gemeinsam mit dem H2-Netzwerk Westmünsterland (Kreise Borken und Coesfeld) statt. Wann: Donnerstag, 11.04.2024,16 bis 18 UhrWo: online via Zoom-Meetings Es erwartet Sie folgendes Programm: Vortrag: Wasserstoff im Energiesystem – Angewandte H2-Forschung Am FHOrt […]

15.04.: Infoveranstaltung „Es wird warm! Keine Angst vor der Wärmepumpe!“

Service/Info 15.04.: Infoveranstaltung „Es wird warm! Keine Angst vor der Wärmepumpe!“  Die Energiekrise mit zuletzt stark gestiegenen Kosten für Gas und Öl macht den Menschen zu schaffen und ist ebenso Thema wie der Klimawandel. Häufig wird in diesem Zusammenhang die Wärmepumpe als effiziente Lösung für die Wärmebereitstellung genannt. Bei Neubauten ist das so, aber trifft […]